Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Durch die weitere Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.

Sirup selber herstellen

Qualitativ hochwertiger Sirup ist teuer und nur im Fachhandel erhältlich. Selber herstellen ist einfach, schnell und günstig.

Inhaltsverzeichnis

Was ist Sirup?

Fertig zubereiteter Zuckersirup

Fertig zubereiteter Zuckersirup

Sirup ist Läuterzucker, also in Wasser eingekochter Zucker mit einer Dichte von ~ 28° Baumé. Beim Fruchtsirup wird anstatt Wasser, Saft von zuvor eingekochten Früchten verwendet. Man kann auch mit Kräuter, Tee, Fruchtsaft oder einer beliebige Kombination Sirup herstellen. Wichtig ist das Verhältnis von Zucker zur Flüssigkeit.

Sirups werden zum süßen von Cocktails verwendet.

Nach dem Öffnen ist Zuckersirup für ca. 3-4 Wochen haltbar. Verschlossen und mit sauberer Arbeitsweise mindestens 3 Monate.

Rezept

500 g Zucker

0.5 l Wasser

1 Glas-Flasche (1l)

Zubereitung

Anleitung zum Sirup selber herstellen

Zuerst die Glas-Flasche reinigen und in heißem (am besten kochendem) Wasser sterilisieren. Von nun an den Deckel und die Flasche nur noch von außen berühren, je weniger Bakterien in der Flasche verbleiben desto länger ist der Sirup haltbar.

Danach den Zucker mit der Flüssigkeit unter ständigem Rühren auf mittlerer Hitze aufkochen. Die Flüssigkeit sollte für die richtige Dichte eine Temperatur von 102° C erreichen resp. im heißen Zustand 30° bis 32° Baumé Dichte. Mit einem Thermometer oder einer Zucker-Waage arbeiten, oder aber nur ganz kurz sieden lassen (1 min). Wird zu lange und zu heiß gekocht verfärbt sich der Sirup gelb/braun und kann auskristallisieren.

Dann den heißen Sirup in die zuvor abgekochte Flasche leeren und sofort verschließen. Am besten die Flasche auf dem Kopf stehend auskühlen lassen.

Fruchtsirup / Kräutersirup

Fruchtsirup

Fertig zubereiteter Pfirsich- und Erdbeer-Sirup

Für Fruchtsirup werden zuerst Früchte oder Beeren eingekocht und zu einem Mus verarbeitet. Je mehr Obst desto mehr Geschmack.

Alle Früchte und Beeren zusammen mit Wasser in einen Topf geben und ca. 10 min kochen lassen (bis sie weich sind). Dann mit einem Schwingbesen umrühren bis alles Obst komplett zerfallen ist und sich regelrecht im Wasser aufgelöst hat. Entkerntes Obst kann man auch pürieren.

Danach den Frucht-Brei durch ein Tuch oder Sieb leeren um die Fruchtreste zu entfernen. Nun wie im Rezept beschrieben anstatt mit Wasser mit dem gesiebten Fruchtwasser fortfahren. Gleich viel Zucker wie Flüssigkeit verwenden.

Man kann Sirup auch mit Kräutern herstellen indem sie zu einem "Tee" verarbeitet werden und dann wie oben beschrieben fortgefahren wird.

Kräuter, Früchte, Zitronensaft etc. kann man beliebig kombinieren, deshalb gibt es Sirups in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen.

filename: blue-margarita-im-margarita-glas-c-v0-200.jpg id: 452 filename: margarita-im-margarita-glas-c-v0-200.jpg id: 447
MonatsdrinkCaipirinha im Tumbler Gibraltar.Caipirinha

Gewinner Cocktail Wettbewerb 2015
Thomas Moser
Wien

    Copyright © 2020 by cocktails-and-drinks.com
    Alle Rechte vorbehalten